Logo Sytecgroup
Logo Sytecgroup

Schreiben Sie uns an die E-Mail-Adresse

info@sytecgroup.com

Für weitere Informationen

+39 0422.961111

Prüfstand für Getriebe und Getriebemotoren

Diese Anlage verfügt über eine festgelegte Anzahl konfigurierbarer Betriebszyklen zur Durchführung eines Lebensdauertests an Getrieben und Getriebemotoren mit einem Nenndrehmoment von bis zu 100 Nm (TST-10) oder 1000 Nm (TST-100).

Das System umfasst die Erfassung, Speicherung, Verwaltung und Meldung von Schlüsseldaten über einen bestimmten Zeitraum.

Die Konfiguration kann andere spezifische Instrumente gemäß den Anforderungen umfassen.

Die Basissystemkonfiguration umfasst:

  • Antriebsmotor (Drehzahlregelung)
  • Bremsmotor (Drehmomentregelung, evtl. mit Zusatzgetriebe)
  • Drehmomentmesser zur Messung des Antriebs-/Bremsmoments und zur Bestimmung des Wirkungsgrades
  • Leicht austauschbare Adapter und Gelenke zur Integration verschiedener Produkte
  • Präzisionssitz und Klemmsystem für das zu prüfende Produkt
  • Temperaturfühler

Die Präzision der mechanischen Konstruktion ermöglicht einen einfachen Produktwechsel, ohne dass eine Neuausrichtung erforderlich ist.

Der Prüfstand enthält und verwaltet die folgenden Tests und Informationen:

  • Zeit vom Beginn des Zyklus
  • Anzahl an Zyklen und Ausführungsphase
  • Rechts- oder Linkslauf
  • Unmittelbare Geschwindigkeit von Antriebs- und Bremsmotoren
  • Unmittelbares Drehmoment von Antriebs- und Bremsmotoren
  • Temperatur
  • Wirkungsgrad

Der Prüfstand kann mit folgenden Funktionen ergänzt werden:

  • Speicherung von Schlüsseldaten bei hoher Abtastrate
  • Antriebsspitzendrehmoment
  • Wirkungsgradabweichung
  • Leerlauffehler, Flankenspiel, Getriebefehler
  • Effektivwert der Schwingung (Beschleunigungsmesser)

Kontaktieren Sie uns und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden

Welche Art von Lösung suchten Sie?

1 + 4 =

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial